nach oben
Navigation überspringen

Drumherum 2016/17


Junges Gärtnerplatztheater
Junges Gärtnerplatztheater
Junges Gärtnerplatztheater
Junges Gärtnerplatztheater
Junges Gärtnerplatztheater

Junges Gärtnerplatztheater

© Christian POGO Zach

Junges Gärtnerplatztheater
© Christian POGO Zach
Junges Gärtnerplatztheater
© Christian POGO Zach
Junges Gärtnerplatztheater
© Christian POGO Zach
Junges Gärtnerplatztheater
© Christian POGO Zach
Junges Gärtnerplatztheater
© Christian POGO Zach


Mittendrin: Musiktheater mobil, Kinderoper, Konzert für junges Publikum
Volldabei: Gärtnerplatz Jugend, Kinderchor, FSJ Kultur
Kontakt

Theaterpädagogische Angebote

 

  Alters-empfehlung Materialien Einführung / Nachberarbeitung Theater trifft Schule Work-
shop
Proben-besuch Premieren-klasse Lehrplanlink: Sprachen/ Geschichte Lehrplanlink: Musik/ Kunst/ Sport Lehrplanlink: Religion/ Ethik
La sonnambula * 12+              
Frankfurt Diaries * 13+        ⊗        
Gold! *
(Musiktheater mobil)
6+            
Liliom  13+  ⊗  ⊗      ⊗    
Peter Pan * 6+  ⊗            
Così fan tutte * 12+          ⊗  
Ein Schaf fürs Leben *
(Musiktheater mobil)
6+  ⊗              
King Arthur 12+      ⊗  ⊗  
Jack und die Bohnenranke (Konzert für junges Publikum) 6+ ⊗              ⊗   
Anything Goes * 10+            ⊗    
Die Faschingsfee 12+       ⊗     ⊗  
Das Lächeln einer Sommernacht * 14+        ⊗      
Frau Schindler 14+      ⊗    
Ritter Odilo und der strenge Herr Winter (Musiktheater mobil) 6+              
Jean und Antonín 12+     ⊗   ⊗  ⊗      ⊗  
Die Entführung aus dem Serail * 10+                ⊗
Jesus Christ Superstar 11+  ⊗    ⊗        ⊗
Tschitti Tschitti Bäng Bäng * 6+    ⊗            ⊗  
Zirkus Furioso 6+ ⊗  ⊗             ⊗  
Don Giovanni 12+ ⊗  ⊗             ⊗  ⊗
Wiener Blut * 12+  ⊗ ⊗             ⊗  


* Wiederaufnahmen 

Für Schulklassen

Einführung / Nachbereitung

Sie besuchen mit Ihrer Schulklasse eine unserer Produktionen, oder Sie waren bereits unser Gast? Sie können bei ausgewählten Inszenierungen für Ihre Klasse eine Einführung oder Nachbereitung mit unserer Musiktheaterpädagogin Rotraut Arnold buchen. Dieses Angebot (Dauer: 1 Schulstunde) ist eine perfekte Ergänzung für Ihren Theaterbesuch und in Verbindung mit dem Vorstellungsbesuch der jeweiligen Produktion kostenfrei.
Anfragen jgt@gaertnerplatztheater.de

Workshops

1000füße
Bewegung, Raum, Musik, Rhythmus … das und noch viel mehr kann Tanz sein. Wir kommen zu Ihnen in die Turnhalle und bringen alle in Bewegung. Die Schülerinnen und Schüler können sich ausprobieren und tauchen mit dem eigenen Körper in die Welt des Tanzes ein. Dieses Angebot richtet sich an alle Tanzinteressierten und die, die es werden wollen. Es braucht keine speziellen Vorkenntnisse, nur Offenheit und Lust an Bewegung. Buchbar in Verbindung mit einem Vorstellungsbesuch bei den jeweiligen Ballettproduktionen. Dauer: 2– 3 Schulstunden. Unkostenbeitrag für den Workshop pro Schüler / in: 1 €
Information und Buchung jgt@gaertnerplatztheater.de

stimme+bühne
Atem, Stimme, Singen, auf der Bühne stehen – das und noch vieles mehr gehört zu dem Beruf einer/s Sänger/in. Machen Sie im Klassenzimmer einen Ausflug auf die Bretter, die die Welt bedeuten. Die Musiktheaterpädagogin und ausgebildete Sängerin Rotraut Arnold wird Ihre Schülerinnen und Schüler in die Welt des Musiktheaters entführen und ihnen spielerisch den Beruf Sänger/in näher bringen. Buchbar in Verbindung mit einem Vorstellungsbesuch des Gärtnerplatztheaters. Dauer: 2– 3 Schulstunden. Unkostenbeitrag für den Workshop pro Schüler/in: 1 €
Information und Buchung jgt@gaertnerplatztheater.de

hautnah
Bei ausgewählten Produktionen ermöglichen wir Ihnen einen intensiven Vorbereitungsworkshop bei Ihnen im Klassenzimmer. Es wird gesungen, improvisiert und gespielt. Eine perfekte und intensive Vorbereitung auf den Vorstellungsbesuch. Buchbar nur in Verbindung mit einem Vorstellungsbesuch der jeweiligen Produktion. Dauer: 2–3 Schulstunden. Unkostenbeitrag für den Workshop pro Schüler/in: 1 €
Information und Buchung jgt@gaertnerplatztheater.de

Probenbesuch

Wie arbeiten die Sängerinnen und Sänger am Theater? Wie sehen Proben aus? Bei einigen Produktionen bieten wir Ihnen die Möglichkeit, eine Probe kostenfrei zu besuchen und Theaterluft zu schnuppern. Die Termine werden im Laufe der Spielzeit über den Newsletter bekannt gegeben.
Information und Anmeldung  jgt@gaertnerplatztheater.de

Premierenklasse – Theater hautnah!

Ihre Klasse besucht mehrere Proben einer ausgewählten Produktion und erhält direkten sowie intensiven Einblick in die Theaterarbeit vom Probenstart bis zur Premiere. In der Spielzeit 2016 / 2017 besteht diese Möglichkeit bei der Opernproduktion »King Arthur« (12+) und bei der Opernuraufführung »Frau Schindler« (14+). Ihre Schülerinnen und Schüler sprechen mit den Theaterschaffenden, werfen einen Blick hinter die Kulissen und erleben Musiktheater hautnah. Bewerben Sie sich jetzt!
Information und Anmeldung  jgt@gaertnerplatztheater.de

Werkstattbesuch – ein Blick hinter die Kulissen!

Wie entsteht ein Bühnenbild? Was passiert im Malersaal? Wir laden Sie herzlich ein, einen Blick in unsere Werkstätten und somit hinter die Kulissen zu werfen. In Kombination mit einem Vorstellungsbesuch ist dieses Angebot kostenfrei.
Anmeldung  jgt@gaertnerplatztheater.de

Theaterknigge

Damit der Theaterbesuch für alle Beteiligten vor und auf der Bühne ein angenehmes und schönes Erlebnis wird, möchten wir euch mit dem Theaterknigge einige Hinweise geben. Direkt HIER zum Nachlesen.

Für Lehrkräfte

Schön, dass Sie eine unserer Vorstellungen besuchen möchten. Wir bieten für die unterschiedlichen Altersstufen geeignete Produktionen an und möchten Sie bei Ihrer Auswahl unterstützen. Gerne stehen wir Ihnen auch persönlich für ein Gespräch zur Verfügung. Wir laden Sie herzlich ein, unsere Angebote zu nutzen.

Aktualisierung der Adressdaten 

Wir möchten den Informationsfluss von uns zu Ihnen aktuell halten. Daher bitten wir Sie um Ihre Unterstützung. Falls sich Ihre Daten geändert haben, bitten wir um kurze Nachricht per E-Mail an jgt@gaertnerplatztheater.de, per Post oder auch per Fax 089 202 41 291.

Theater trifft Schule – im direkten Gespräch!

Wir laden Sie dreimal in der Spielzeit 2016 / 2017 zu einem Generalprobenbesuch ein! Dabei wollen wir Ihnen nicht nur die Produktion zeigen, sondern auch mit Ihnen ins Gespräch kommen und Sie über die aktuellen Angebote für Ihre Klasse informieren. Der Besuch der Probe rundet das Treffen ab.

Termine
»King Arthur« 6.12.2016 Reithalle
»Jean und Antonín« 31.3.2017 Reithalle
»Jesus Christ Superstar« 17.5.2017 Reithalle
Anmeldung  jgt@gaertnerplatztheater.de

Newsletter – Informationen aus erster Hand!

Gerne informieren wir Sie in regelmäßigen Abständen über unsere Produktionen und Angebote. Wir laden Sie ein, den Newsletter des Jungen Gärtnerplatztheaters zu abonnieren!
Anmeldung HIER

Materialien

Für einzelne Produktionen stellen wir Ihnen gerne Materialmappen zur Verfügung, die den Theaterbesuch ergänzen und Ihre Vor- oder Nachbereitung unterstützen sollen. Die Materialmappen liegen ca. 4 Wochen vor dem jeweiligen Premierentermin vor.
Bestellbar unter jgt@gaertnerplatztheater.de

Lehrerfortbildung

Sie finden Tanzproduktionen spannend? Aber moderner Tanz ist ein Buch mit sieben Siegeln? Dann haben wir das perfekte Angebot für Sie! Wir bieten eine Fortbildung für Lehrkräfte zum Thema »Moderner Tanz« an. Nutzen Sie die Chance und buchen Sie gemeinsam mit Kolleginnen und Kollegen Ihrer Schule diese Fortbildung.

Modul 1:
Fortbildung mit Theorie- und Praxisteil (inklusive Handout)
Dauer: 4 Schulstunden (inklusive Pausen)
Ort: Raum an Ihrer Schule
Mindestteilnehmerzahl: 8 Personen

Modul 2:
gemeinsamer Besuch einer Vorstellung von
»Frankfurt Dairies«, »Peter Pan« oder »Jean und Antonín«

Beide Module sind nur in Kombination buchbar. Kosten: 35 € pro Person
Terminvereinbarung unter jgt@gaertnerplatztheater.de

Rund um den Theaterbesuch mit Schulklassen

Sie möchten mit Ihrer Klasse eine Vorstellung des Staatstheaters am Gärtnerplatz besuchen? Gerne unterstützen wir Sie dabei und haben für Sie ein paar Hinweise rund um Ihren Theaterbesuch zusammengestellt. Sie finden diese Datei HIER oder können sie unter jgt@gaertnerplatztheater.de bestellen.

Kooperationen

TUSCH

»Theater und Schule«, kurz TUSCH, ist eine Kooperation des Bayerischen Staatsministeriums für Unterricht und Kultus mit dem Referat für Bildung und Sport der Landeshauptstadt München. TUSCH dient der Schulentwicklung und der Förderung kultureller Bildung an Münchner Schulen sowie der Etablierung kontinuierlicher sowie nachhaltiger Partnerschaften. Unsere aktuellen Kooperationschulen sind die Mittelschule an der Walliser Straße und die Grundschule an der Blumenauer Straße.
www.mswalliser.musin.de/
www.grundschule-blumenau.wg.vu/

tusch - theater und schule München
www.tusch-muenchen.de

Ü-Klassen Projekte

Auch in dieser Spielzeit setzen wir die aus einem vergangenen TUSCH-Projekt entstandenen Aktivitäten mit einer Ü-Klasse der Mittelschule an der Ichostraße fort. Weiterhin werden wir mit den Ü-Klassen der Mittelschule an der Stuntzstraße zusammenarbeiten.
www.mittelschule-ichostrasse.de
www.stuntz.musin.de

Grenzenlos in Bewegung

Unter dem Titel »Grenzenlos in Bewegung« treffen sich jugendliche Flüchtlinge zu einem Tanzworkshop der ganz  besonderen Art, der vom Jungen Gärtnerplatztheater initiiert wurde und von dem erfahrenen Tänzer und Choreografen Alan Brooks angeleitet wird. Am Ende präsentieren die Jugendlichen die Ergebnisse aus ihrer Workshop-Arbeit bei einer abschließenden Werkschau.
www.mittelschule-ichostrasse.de

ASSITEJ

Das Junge Gärtnerplatztheater ist Mitglied bei ASSITEJ. ASSITEJ steht für Association Internationale du Théâtre pour l’Enfance et la Jeunesse. Die Internationale Vereinigung des Theaters für Kinder und Jugendliche hat rund 80 nationale Zentren auf allen Kontinenten. Zweck der ASSITEJ ist die Erhaltung, Entwicklung und Förderung des Kinder- und Jugendtheaters innerhalb der einzelnen Länder sowie die Zusammenarbeit auf internationaler Ebene.

ASSITEJ - Mitglied der Internationalen Vereinigung des Theaters für Kinder und Jugendliche
www.assitej.de