nach oben
Navigation überspringen

Ritter Odilo und der strenge Herr Winter

Ritter Odilo und der strenge Herr Winter

Musiktheater mobil

Münchner Erstaufführung


von Mareike Zimmermann. Mit Musik aus Henry Purcells »King Arthur«.

Altersempfehlung ab 6 Jahren

Musikalische LeitungOleg Ptashnikov
RegieSusanne Schemschies
Bühne und KostümeAnja Lichtenegger
DramaturgieDaniel C. Schindler

27. April 2017  · 10.15 Uhr





Geschlossene Vorstellung für Grundschulen

Ann-Katrin Naidu (Anne), Christoph Filler (Christoph)
© Christian POGO Zach
Ann-Katrin Naidu (Anne), Christoph Filler (Christoph)
© Christian POGO Zach
Ann-Katrin Naidu (Anne), Christoph Filler (Christoph)
© Christian POGO Zach
Christoph Filler (Christoph)
© Christian POGO Zach
Ann-Katrin Naidu (Anne)
© Christian POGO Zach
Ann-Katrin Naidu (Anne), Christoph Filler (Christoph)
© Christian POGO Zach
Ann-Katrin Naidu (Anne), Christoph Filler (Christoph)
© Christian POGO Zach
Ann-Katrin Naidu (Anne), Oleg Ptashnikov (Musikalische Leitung/Klavier), Christoph Filler (Christoph)
© Christian POGO Zach
Ann-Katrin Naidu (Anne), Christoph Filler (Christoph)
© Christian POGO Zach
© Jens Corvin
Ann-Katrin Naidu (Anne), Christoph Filler (Christoph), Benjamin Spa (Klavier)
© Christian POGO Zach
Anja Lichtenegger (Bühne und Kostüme), Susanne Schemschies (Regie), Ann-Katrin Naidu (Anne), Christoph Filler (Christoph), Oleg Ptashnikov (Musikalische Leitung/Klavier)
© Gärtnerplatztheater


Inhalt

Eigentlich wollten Christoph und Anne nur einen Kühlschrank ausliefern. Doch anders als ursprünglich geplant landen die  beiden damit nicht in einer Konditorei, sondern stehen mit einem Mal mitten in einer Schule. Ermüdet von der ganzen Schlepperei beschließt Christoph daraufhin, zunächst eine kleine Pause einzulegen. Anne soll ihm in der Zwischenzeit eine Geschichte vorsingen – am liebsten von einem Ritter. Augenblicklich verwandelt sich die Turnhalle in das Reich des kühnen Ritters Odilo, den Christoph zu seiner großen Freude sogar selbst spielen und singen darf. Aber erstmal ist nicht viel los im Ritterreich, wo dummerweise gerade tiefster Winter ist: Odilos Pferd ist erkältet, der Drache liegt im Winterschlaf und auch die hochnäsige Prinzessin hat kalte Füße. Da reicht es Odilo und er beschließt, gegen Herrn Winter ins Feld zu ziehen! Und das Abenteuer nimmt seinen vollkommen unerwarteten Lauf ...

Mareike Zimmermanns mobile Kinderoper ist ein fantasievolles Stück über den Kampf gegen die Langeweile und ein großer Spaß, der mit einfachsten Mitteln auskommt. Bereits zwei Sänger und ein Pianist genügen, um diese Geschichte voller Witz und Poesie zu erzählen: live, lebendig und überaus unterhaltsam.

Regieteam / Besetzung

Musikalische Leitung Oleg Ptashnikov
Regie Susanne Schemschies
Bühne und Kostüme Anja Lichtenegger
Dramaturgie Daniel C. Schindler
Christoph Christoph Filler
Anne Ann-Katrin Naidu
Klavier Oleg Ptashnikov

Bilder

Zum Vergrößern Bilder anklicken

Ann-Katrin Naidu (Anne), Christoph Filler (Christoph)
Ann-Katrin Naidu (Anne), Christoph Filler (Christoph)
Ann-Katrin Naidu (Anne), Christoph Filler (Christoph)
Christoph Filler (Christoph)
Ann-Katrin Naidu (Anne)
Ann-Katrin Naidu (Anne), Christoph Filler (Christoph)
Ann-Katrin Naidu (Anne), Christoph Filler (Christoph)
Ann-Katrin Naidu (Anne), Oleg Ptashnikov (Musikalische Leitung/Klavier), Christoph Filler (Christoph)
Ann-Katrin Naidu (Anne), Christoph Filler (Christoph)
Ann-Katrin Naidu (Anne), Christoph Filler (Christoph), Benjamin Spa (Klavier)
Anja Lichtenegger (Bühne und Kostüme), Susanne Schemschies (Regie), Ann-Katrin Naidu (Anne), Christoph Filler (Christoph), Oleg Ptashnikov (Musikalische Leitung/Klavier)

Anja Lichtenegger (Bühne und Kostüme), Susanne Schemschies (Regie), Ann-Katrin Naidu (Anne), Christoph Filler (Christoph), Oleg Ptashnikov (Musikalische Leitung/Klavier)

© Gärtnerplatztheater

Video


Information und Buchung

Geschlossene Vorstellungen für Grundschulen.

Sie können eine Vorstellung bei sich in der Schule buchen.
Wir packen Bühnenbild, Kostüme und Solisten ein und machen Ihre Turnhalle zur Bühne.

Die Buchung erfolgt über das Junge Gärtnerplatztheater unter JGT@gaertnerplatztheater.de