nach oben
Navigation überspringen

Thomas Morse


Komponist »Frau Schindler«

Der US-Amerikaner Thomas Morse begann seine musikalische Laufbahn in frühen Jahren und komponierte sein erstes Orchesterwerk während seiner Schulzeit. Nach einem Bachelor in Komposition an der University of North Texas wechselte er an die University of Southern California nach Los Angeles, wo er seinen Master machte und sich im Bereich der Filmmusik weiterbildete. In den Folgejahren komponierte Thomas Morse mehr als ein Dutzend Filmmusiken, u. a. für »The Big Brass Ring« (Orson Welles’ letztes Drehbuch, mit William Hurt und Miranda Richardson), »The Sisters« (mit Maria Bello, Elizabeth Banks) und »The Apostate« (mit Dennis Hopper) ebenso wie für Jerry Bruckheimers berühmte TV-Serie »The Amazing Race«. Mit dem Ziel, sich stärker auf den Konzertbereich zu fokussieren, begann Thomas Morse, sich  Anfang der 2000er-Jahre nach Deutschland zu orientieren. Im Auftrag des Staatstheaters am Gärtnerplatz komponiert er in Zusammenarbeit mit dem Librettisten und Regisseur Kenneth Cazan mit »Frau Schindler« seine erste Oper, mit deren Vorarbeiten er bereits im Jahr 2003 begann.

 
Thomas Morse © Christian POGO Zach Download

Thomas Morse © Christian POGO Zach

Thomas Morse © Christian POGO Zach