nach oben
Navigation überspringen

Verkauf


Kassenöffnungszeiten während der Ferien

Während der Theaterferien bleiben die Tageskassen der Bayerischen Staatstheater sowie das Call-Center vom 1. bis einschließlich 31. August geschlossen. Sie können sich bereits Online Karten sichern für die Vorstellungen von LA SONNAMBULA, FRANKFURT DIARIES, DIE DREIGROSCHENOPER, sowie das KAMMERKONZERT »Paris – München – Moskau«.
Für alle weiteren Vorstellungen der Spielzeit 2016 / 2017 beginnt der Vorverkauf am 1. September um 10 Uhr.

Ihre schriftliche Bestellung für die kommende Spielzeit nehmen wir gerne unter tickets@gaertnerplatztheater.de entgegen.
Auf Grund von Wartungsarbeiten kann es am 10. und 11. August zwischen 8 und 14 Uhr zu Einschränkungen im Online-Kartenverkauf kommen.

Ihr Abonnement für die Spielzeit 2016/2017 können Sie HIER bestellen.

Kasse

Zentraler Kartenverkauf der Bayerischen Staatstheater, Marstallplatz 5, 80539 München
geöffnet Mo–Sa, 10.00–19.00 Uhr

Hinweis: Die Tageskasse am Gärtnerplatz ist während der Sanierung des Hauses geschlossen.

Telefonisch

089 21 85 19 60
Für telefonisch bestellte Karten wird eine Bearbeitungsgebühr von 1,50 € pro Karte erhoben.
Mo–Sa, 10.00–19.00 Uhr

Online

www.gaertnerplatztheater.de
Auf der Homepage gelangen Sie vom jeweils gewünschten Vorstellungstermin durch Klick auf das Ticket-Symbol zum Online-Kartenverkauf.
Für online bestellte Karten wird eine Bearbeitungsgebühr von 1,50 € pro Karte erhoben.
Ermäßigte Karten können nicht online erworben werden.

Hier kommen Sie direkt zum Zentralen Kartenverkauf der Bayerischen Staatstheater.

Schriftlich

Bestellungen
per Post an: Zentraler Kartenverkauf der Bayerischen Staatstheater, Tageskasse Gärtnerplatz, Postfach 10 14 04, 80088 München
per Fax: 089 20 23 86 84
oder per e-mail: tickets@gaertnerplatztheater.de 
Bitte geben Sie in jedem Fall Ihre postalische Adresse, und wenn vorhanden, Ihre Kundennummer an, damit Ihnen die Reservierungsbestätigung bzw. die Karten zugesandt werden können.

Für schriftlich bestellte Karten wird eine Bearbeitungsgebühr von 1,50 € pro Karte erhoben.

Allgemeine Geschäftsbedingungen der Bayerischen Staatstheater

Die detaillierten AGB senden wir Ihnen gerne zu oder Sie finden sie hier.

Abendkasse

Die Abendkasse öffnet jeweils eine Stunde vor Vorstellungsbeginn.
Sie befindet sich in der Kassenhalle der jeweiligen Spielstätte.

Kartenstand - Ansage

Tagesaktuelle Ansage unter 089 21 85 19 66.

Schul- und Gruppenbestellungen

Schulklassen erhalten im Vorverkauf Karten zu 8 €, pro 10 Schüler kann eine zusätzliche Begleitkarte zu 4 € erworben werden. Auftragsgebühr: 5 €.
Gruppenrabatte: 10% Ermäßigung ab 10 Personen; 20% ab 20 Personen.
Bitte wenden Sie sich für Schüler- und Gruppenbestellungen an tickets@gaertnerplatztheater.de oder telefonisch an 089 21 85 19 00.

MVV-Nutzung

Alle regulären Tickets gelten am Vorstellungstag von 15.00–6.00 Uhr des folgenden Tages zur Hin- und Rückfahrt mit allen Verkehrsmitteln des MVV, sofern die MVV-Nutzung auf der Vorderseite zugelassen ist, bei Vorstellungsbeginn vor 18.00 Uhr bereits 3 Stunden vor Beginn.

Externe Vorverkaufsstellen

Hier können keine ermäßigten Karten erworben werden.

ZKV Zentraler Karten Vorverkauf
Marienplatz UG
Stachus 2. UG
Ticketbox SZ-ServiceZentrum
Fürstenfelder Straße 7, 80331 München
geöffnet Mo–Do 9.30–18.00 Uhr, Fr–Sa 9.30–16.00 Uhr

Vorverkaufsbeginn 

Alle Vorstellungen der Spielzeit 2015/2016 sind im Verkauf.
Der Vorverkauf für September/Oktober 2016 läuft seit 23. Juli 2016.
Für alle weiteren Termine der Spielzeit 2016/2017 beginnt der Vorverkauf ab 1. September 2016.