nach oben
Navigation überspringen

Berlin 1920 – Eine Burleske

Berlin 1920 – Eine Burleske

Ballett

Uraufführung


von Karl Alfred Schreiner
Musik von Georg Antheil, Hanns Eisler, Ernst Krenek, Darius Milhaud, David Sitges, Kurt Weill u.a.

Premiere am 21.11.2013 im Cuvilliéstheater

Musikalische LeitungMichael Brandstätter
ChoreografieKarl Alfred Schreiner
BühneRainer Sinell
LichtMarco Policastro
KostümeJan Meier
VideodesignRaphael Kurig, Thomas Mahnecke
DramaturgieJudith Altmann

21. November 2013  · 19.30 – 21.45 Uhr
Cuvilliéstheater
Premiere

Premiere BERLIN 1920 – Eine Burleske
© Lioba Schöneck
Premiere BERLIN 1920 – Eine Burleske
© Lioba Schöneck
BERLIN 1920 – Eine Burleske: Sandra Salietti
© Ana María Arias Valdivia
BERLIN 1920 - Eine Burleske: Sandra Salietti und Alessio Attanasio
© Lioba Schöneck
BERLIN 1920 – Eine Burleske: Neel Jansen, Sandra Salietti, Alessio Attanasio
© Ana María Arias Valdivia
BERLIN 1920 – Eine Burleske: Davide Di Giovanni und Ensemble
© Lioba Schöneck
BERLIN 1920 - Eine Burleske: Sandra Salietti und Ensemble
© Lioba Schöneck
BERLIN 1920 – Eine Burleske: Ensemble
© Lioba Schöneck
BERLIN 1920 – Eine Burleske: Sandra Salietti, Lieke Vanbiervliet, Morgan Reid
© Lioba Schöneck
BERLIN 1920 – Eine Burleske: Javier Ubell, Filippo Pelacchi
© Lioba Schöneck
BERLIN 1920 – Eine Burleske: Rita Barão Soares, Davide Di Giovanni
© Lioba Schöneck
BERLIN 1920 – Eine Burleske: Davide Di Giovanni, Lieke Vanbiervliet, Morgan Reid, Sandra Salietti
© Lioba Schöneck
BERLIN 1920 – Eine Burleske: Sandra Salietti, Alessio Attanasio
© Lioba Schöneck
BERLIN 1920 – Eine Burleske: Francesco Annarumma, Matteo Carvone, Javier Ubell, Ariella Casu, Filippo Pelacchi
© Lioba Schöneck
BERLIN 1920 - Eine Burleske: Sandra Salietti und Davide Di Giovanni
© Lioba Schöneck
BERLIN 1920 – Eine Burleske: Nadine Zeintl
© Ana María Arias Valdivia
BERLIN 1920 - Eine Burleske: Ensemble
© Lioba Schöneck
BERLIN 1920 – Eine Burleske: Alessio Attanasio, Sandra Salietti
© Ana María Arias Valdivia
BERLIN 1920 – Eine Burleske
© Ana María Arias Valdivia
BERLIN 1920 – Eine Burleske
© Lioba Schöneck
Berlin 1920 - eine Burleske: Sandra Salietti
© Lioba Schöneck
Berlin 1920 - eine Burleske: Alessio Attanasio
© Lioba Schöneck
Berlin 1920 - eine Burleske: Sandra Salietti, Davide Di Giovanni
© Lioba Schöneck
Premierenfeier BERLIN 1920 – Eine Burleske
© Lioba Schöneck
Premierenfeier BERLIN 1920 – Eine Burleske
© Lioba Schöneck


Inhalt

Wenn sich der Vorhang der Nacht über der im Lichterglanz erstrahlenden Stadt senkt, dann erwacht eine Welt zum Leben, die an Dekadenz, Erotik und Wunschträumen kaum zu überbieten ist. Während sich das rhythmische Stampfen der aus- und einfahrenden Züge mit dem Hupkonzert der unzähligen Automobile auf den Straßen vermischt, füllen sich die großen Revuepaläste mit ihrem illustren Publikum. Aus den Konzerthallen und Vergnügungsetablissements erklingen die rauen Stimmen der Chansoniers, die die neuesten Kompositionen in die Welt hinaus schreien. Die wilden Rhythmen der Jazzbands reißen Tanzpaare zu neuartigen Verrenkungen hin, während in den Travestielokalen Herren in Federboas und Glitzerkleid über Damen in Frack und Zylinder herfallen. Mittendrin: zwei engumschlungene Menschen, die ihre Körper aneinander pressen und von einer besseren Zukunft träumen …

Wir schreiben das Jahr 1920. Im Wirbel der Inflation und im Aufkeimen des dunklen Sturms, der nur kurze Zeit später von hier aus über ganz Europa hereinbrechen wird, lädt die Weltmetropole Berlin zu einem letzten rauschhaften Tanz auf dem Vulkan. Zusammen mit seinem Ensemble enthüllt Ballettdirektor Karl Alfred Schreiner die Extreme einer glanzvollen wie gnadenlosen Zeit. Zur Musik von Komponisten wie Hanns Eisler und Ernst Krenek sowie zu den aufregendsten Schlagern der Zeit entsteht dabei eine übermütige Burleske, die einer dekadenten und vergnügungssüchtigen Gesellschaft den Spiegel vorhält!

Regieteam / Besetzung

Musikalische Leitung Michael Brandstätter
Choreografie Karl Alfred Schreiner
Bühne Rainer Sinell
Licht Marco Policastro
Kostüme Jan Meier
Videodesign Raphael Kurig, Thomas Mahnecke
Dramaturgie Judith Altmann
Hans Klein Alessio Attanasio
Eva Klimpke Sandra Salietti
Harry Weber, Hans' bester Freund Russell Lepley
Gertrude Klimpke, Evas Mutter Lieke Vanbiervliet
Wilhelm Klimpke, Evas Vater Morgan Reid
Richard von Stetten, ein Großindustrieller Davide Di Giovanni
Oskar Stein, Richards Bodyguard Neel Jansen
Kiki Schuster, Richards Mätresse Isabella Pirondi
Zwei Prostituierte Marta Jaén, Natalia Palshina
Transvestit Filippo Pelacchi
Polizist Morgan Reid
Zwei Boxer Filippo Pelacchi, Javier Ubell
Hans im Rausch Matteo Carvone
Eva im Rausch Anna Calvo
Gertrude im Rausch Ariella Casu
Wilhelm im Rausch Filippo Pelacchi
Richard im Rausch Gaetano Montecasino
Priester im Rausch Russell Lepley
Arbeiter, Showgirls, Rauschwesen u.a. Matteo Carvone, Anna Calvo, Rita Barão Soares, Alessio Attanasio, Francesco Annarumma, Marta Jaén, Gaetano Montecasino, Davide Di Giovanni, Aina Clostermann, Ariella Casu, Filippo Pelacchi, Natalia Palshina, Russell Lepley, Neel Jansen, Javier Ubell, Sandra Salietti, Morgan Reid, Roberta Pisu, Lieke Vanbiervliet, Isabella Pirondi
Chansonette Nadine Zeintl

Orchester des Staatstheaters am Gärtnerplatz

Bilder

Zum Vergrößern Bilder anklicken

Premiere BERLIN 1920 – Eine Burleske
Premiere BERLIN 1920 – Eine Burleske
BERLIN 1920 – Eine Burleske: Sandra Salietti
BERLIN 1920 - Eine Burleske: Sandra Salietti und Alessio Attanasio
BERLIN 1920 – Eine Burleske: Neel Jansen, Sandra Salietti, Alessio Attanasio
BERLIN 1920 – Eine Burleske: Davide Di Giovanni und Ensemble
BERLIN 1920 - Eine Burleske: Sandra Salietti und Ensemble
BERLIN 1920 – Eine Burleske: Ensemble
BERLIN 1920 – Eine Burleske: Sandra Salietti, Lieke Vanbiervliet, Morgan Reid
BERLIN 1920 – Eine Burleske: Javier Ubell, Filippo Pelacchi
BERLIN 1920 – Eine Burleske: Rita Barão Soares, Davide Di Giovanni
BERLIN 1920 – Eine Burleske: Davide Di Giovanni, Lieke Vanbiervliet, Morgan Reid, Sandra Salietti
BERLIN 1920 – Eine Burleske: Sandra Salietti, Alessio Attanasio
BERLIN 1920 – Eine Burleske: Francesco Annarumma, Matteo Carvone, Javier Ubell, Ariella Casu, Filippo Pelacchi
BERLIN 1920 - Eine Burleske: Sandra Salietti und Davide Di Giovanni
BERLIN 1920 – Eine Burleske: Nadine Zeintl
BERLIN 1920 - Eine Burleske: Ensemble
BERLIN 1920 – Eine Burleske: Alessio Attanasio, Sandra Salietti
BERLIN 1920 – Eine Burleske
BERLIN 1920 – Eine Burleske
Berlin 1920 - eine Burleske: Sandra Salietti
Berlin 1920 - eine Burleske: Alessio Attanasio
Berlin 1920 - eine Burleske: Sandra Salietti, Davide Di Giovanni
Premierenfeier BERLIN 1920 – Eine Burleske
Premierenfeier BERLIN 1920 – Eine Burleske

Premierenfeier BERLIN 1920 – Eine Burleske

© Lioba Schöneck

Video




Audio

David Sitges-Sardà: Totem I


Peter Kreuder: »Musik, Musik, Musik« (Text: Hans Fritz Beckmann)

Nadine Zeintl, Gesang

Hanns Eisler: Suite Nr. 5 op. 35


Kurt Weill: Kleine Dreigroschenmusik für Blasorchester


Hanns Eisler: Suite Nr. 2 op. 24


George Antheil: A Jazz Symphony


Ernst Krenek: Sinfonie Nr. 3 op. 16 für Orchester