Navigation überspringen

David Treffinger


Musikdramaturg

David Treffinger studierte in seiner Heimatstadt Graz Musikwissenschaft und Germanistik. Während seiner Schul- und Studienzeit war er als Kulturreiseleiter und Korrepetitor tätig.

Nach zahlreichen Hospitanzen und Assistenzen an der Oper Graz, dem Styriarte Festival Graz und der Semperoper Dresden wurde er in der Spielzeit 2008/2009 als Regieassistent und Inspizient ans Stadttheater Klagenfurt verpflichtet, wo er mit Regisseuren wie Josef E. Köpplinger, Andreas Baesler, Kurt Josef Schildknecht, Torsten Fischer, Matthias Freihof und Nicole Claudia Weber zusammenarbeitete.

2012 promovierte David Treffinger im Fach Musikwissenschaft über die Oper des 20. und 21. Jahrhunderts und war neben seiner Lehrtätigkeit in Wien u. a. auch als freier dramaturgischer Mitarbeiter für die Salzburger Festspiele tätig. Am Staatstheater am Gärtnerplatz betreute er im selben Jahr als Gastdramaturg die Produktion »Don Pasquale« und ist dort seit der Spielzeit 2013/2014 fest als Musikdramaturg engagiert.